Qualität aus Tradition

Die Milchproduktion und somit die Herstellung von Käse und Butter ist seit Generationen eine wichtige Einnahmequelle für das Dorf. Sie sind auch Basis für die Bewirtschaftung und Pflege der Landschaft.

Jährlich liefern 30 Landwirte ca. 3,3 Millionen Liter Heumilch an die Sennerei, die von Betriebsleiter Oswald Reinher und Meisterkäser Daniel Fink zu ca. 330 Tonnen Bergkäse und 12 Tonnen Sennereibutter verarbeitet werden. Die Produkte werden über die Firma Rupp sowie Kleinhändler vermarktet und sind in den Riefensberger Lebensmittelgeschäften ADEG Beer und Hörburger erhältlich.

Im Jahre 1990 wurde in Riefensberg die erste von später sechs Sennereien gegründet. Nach und nach schlossen sich diese zur heutigen Sennerei Riefensberg zusammen. Mitten im Dorfzentrum wurde im Jahre 1968 ein neues Betriebsgebäude erbaut. Mit der Umstellung auf die Bergkäse-Produktion wurde die Sennerei im Jahre 2000 technisch komplett erneuert. 2014 wurde ein neuer Bergkäsekeller mit 3.600 Lagerplätzen an das bestehende Sennerei-Gebäude gebaut.

Bergkäsekeller
Logo Skilifte Hochlitten

Sennereigenossenschaft
Obmann Walter Sinz
Eschern 63
6943 Riefensberg
T +43 5513 8128
E sinzle(a)gmx.at

 

Gemeinde Riefensberg | Dorf 157 | 6943 Riefensberg | T +43 5513 8356 0 | F +43 5513 8356 6 | E-Mail Gemeinde | E-Mail Tourismusbüro | E-Mail Bürgermeister | Impressum